Wir messen unseren Erfolg an Ihrem!

Allgemeine Vorbereitung

Inventar Ihrer Fähigkeiten und Erfahrungen

Eine realistische Bestandesaufnahme Ihrer Fähigkeiten, Berufserfahrung und Neigungen ist ein sinnvoller Schritt bevor Sie Ihren neuen Job suchen. Sie schaffen sich so ein klares Bild darüber, wo Sie heute mit Ihrem Können und Ihren Kenntnissen stehen und sind dadurch in der Lage, objektiv einzuschätzen ob Sie für einen angepeilten Job qualifiziert sind, bzw. zu erkennen, für welche Jobs Sie über- oder unterqualifiziert sind. In beiden Fällen ist die Chance einer Absage grösser als die einer Einladung zum Gespräch. Es lohnt sich also, ziemlich genau zu wissen, ob, wo und wie der ausgeschriebene Job von Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen abweicht. Dies gilt für alle Bewerber, insbesondere aber für jene, die einen Karrierewechsel, bzw. Quereinstieg anvisieren.

Wir empfehlen Ihnen, eine Liste aller Ihrer berufsrelevanten Fähigkeiten und Erfahrungen zu erstellen. Gehen Sie Schritt für Schritt durch Ihren beruflichen Werdegang, angefangen mit Ihrem ersten Job oder Praktikum. Schreiben Sie zu jedem Ihrer Jobs alle Tätigkeiten auf, die Sie ausgeübt haben. Schreiben Sie auf, was für Erfolge Sie erzielt haben, was Ihnen speziell Freude bereitet und Motivation verschafft hat. Schreiben Sie auch Ihre Misserfolge auf, und was Sie daraus gelernt haben. Erstellen Sie so für jede Ihrer Tätigkeiten eine Liste und führen Sie am Ende die Informationen in einer Masterliste zusammen. Dies benötigt etwas Zeit und Disziplin. Als Ergebnis haben Sie jedoch eine gute Übersicht über Ihr Können, und Sie werden wahrscheinlich etwas überrascht sein darüber, was Sie alles geleistet haben!

Potenzielle Arbeitgeber / Jobs

Ihr nächster Job sollte Ihnen so weit als möglich Befriedigung und Erfolgserlebnisse bringen sowie Ihren Karriereansprüchen gerecht werden. Es lohnt sich deshalb, sich Gedanken über Ihre berufliche Zukunft zu machen.

  • Wo möchten Sie in Zukunft arbeiten (Branche, Arbeitgeber / Aufgabengebiet)
  • Was für Kriterien muss für Sie ein guter Arbeitgeber erfüllen? (Branche, Zukunftspotenzial, Firmenkultur, etc).
  • Welcher Job würde Sie richtig motivieren?
  • Überlegen Sie sich, was für Fähigkeiten und Erfahrungen Sie dafür mitbringen. Vergleichen Sie dazu Ihr Inventar an Fähigkeiten und Erfahrungen mit den Anforderungen an die neue Tätigkeit. Gibt es Lücken? Wie können Sie diese schliessen oder ausgleichen? Wo möchten / müssen Sie sich noch weiterbilden?